Brunnen Am Plan

Geschichte  |  


Der Brunnen am Plan wurde 1805/06 errichtet. Eine Aufschrift besagt, Erzbischof Clemens Wenzeslaus habe aus eigenen Mitteln von oberhalb des Ortes Metternich Wasser zum Brunnen leiten lassen.
Der Bau der Wasserleitung sei 1783 begonnen und am 21. August 1786 beendet worden. Erbaut wurde der Brunnen durch Georg Kirn, Pionierhauptmann und Wasserbaudirektor.





Erstmals erstellt: 3.07.1997 Letzte Änderung:
Zitat Hinweis:
Bitte setzen Sie beim Zitieren des Inhaltes hinter der URL-Angabe in die Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Seite und die richtige Unterseite ein.
Bsp: <a href="http://www.rund-um-koblenz.de/brunnenplan.html">www.rund-um-koblenz.de/brunnenplan.html (01.11.1998)</a>